Ultra Momentum MT5 Indikatoren

0
43

Dieser Indikator basiert auf dem Momentum und der Analyse einer Trendrichtung seiner mehreren Signalleitungen. Der Berechnungsalgorithmus für Signalleitungen ist wie folgt. Wir haben Indikatoreingabeparameter als Quelldaten:

StartLength – minimaler Anfangswert der ersten Signalleitung;
Schritt – Periodenänderungsschritt;
StepsTotal – Anzahl der Periodenänderungen.
Jeder Periodenwert aus der Vielzahl der Signalleitungen wird unter Verwendung der arithmetischen Folge berechnet:

SignalPeriod (Number) = StartLength + Number * Step

Der Wert der Variablen Number reicht von Null bis StepsTotal. Erhaltene Werte der Perioden werden dem Variablenarray hinzugefügt und bei jedem Indikator-Tick verwendet, um das Array der geglätteten RSI-Indikatorwerte zu erhalten. Die Richtungen des aktuellen Trends für jede der Glättungen werden berechnet und auch die Anzahl der positiven und negativen Trends für das gesamte Array der geglätteten RSI-Werte wird bestimmt. Die endgültige Anzahl positiver und negativer Trends wird wiederum geglättet und als Indikatorlinien verwendet, die eine Farbwolke bilden, die mithilfe der Stilklasse DRAW_FILLING angezeigt wird.

Eine Trendrichtung in diesem Indikator wird durch die Wolkenfarbe bestimmt, während ihre Stärke durch die Wolkenbreite bestimmt wird. Sie können die überkauften (UpLevel) und überverkauften (DnLevel) Pegel verwenden, die in Prozent aus der maximalen Amplitude des Indikators festgelegt werden.

Der Indikator bietet auch die Möglichkeit, die Richtung der Geschwindigkeit der Trendleistungsänderung zu bestimmen, die als Farbquadrate angezeigt wird. Wenn eine Trendleistung zunimmt, stimmt die Farbe dieser Quadrate mit der Wolkenfarbe überein, andernfalls werden die Quadrate in der entgegengesetzten Farbe gefärbt.

Glättungsalgorithmen können aus zehn möglichen Versionen ausgewählt werden:

SMA – einfacher gleitender Durchschnitt;
EMA – exponentieller gleitender Durchschnitt;
SMMA – geglätteter gleitender Durchschnitt;
LWMA – linear gewichteter gleitender Durchschnitt;
JJMA – JMA adaptiver Durchschnitt;
JurX – ultralineare Glättung;
ParMA – parabolische Glättung;
T3 – Tillsons mehrfache exponentielle Glättung;
VIDYA – Glättung mit dem Algorithmus von Tushar Chande;
AMA – Glättung mit dem Perry Kaufman-Algorithmus.
Es ist zu beachten, dass Phasenparameter für verschiedene Glättungsalgorithmen eine völlig unterschiedliche Bedeutung haben. Für JMA ist es eine externe Phasenvariable, die sich von -100 auf +100 ändert. Für T3 ist es ein Glättungsverhältnis multipliziert mit 100 zur besseren Visualisierung, für VIDYA ist es eine CMO-Oszillatorperiode und für AMA ist es eine langsame EMA-Periode. In anderen Algorithmen beeinflussen diese Parameter die Glättung nicht. Für AMA ist die schnelle EMA-Periode ein fester Wert und standardmäßig gleich 2. Das Verhältnis von Erhöhen zur Leistung ist für AMA ebenfalls gleich 2.

Forex MT4 Indikatoren – Download Anleitung

Ultra Momentum MT5 Indikatoren ist ein Metatrader 5 (MT5) -Indikator, und der Kern des Forex-Indikators besteht darin, die akkumulierten Verlaufsdaten zu transformieren.

Ultra Momentum MT5 Indikatoren bietet die Möglichkeit, verschiedene Besonderheiten und Muster in der Preisdynamik zu erkennen, die mit bloßem Auge unsichtbar sind.

Basierend auf diesen Informationen können Händler weitere Preisbewegungen annehmen und ihre Strategie entsprechend anpassen.

Empfohlene Forex Metatrader 4 Handelsplattform:

  • $30 Handelsbonus
  • Einzahlungsbonus bis zu 5.000$
  • Unbegrenztes Treueprogramm
  • Extra-Bonuszahlungen

XM BONUS

Wie installiere ich Ultra Momentum MT5 Indikatoren .mq5?

  • Laden Sie Ultra Momentum MT5 Indikatoren .mq5 herunter
  • Kopieren Sie Ultra Momentum MT5 Indikatoren .mq5 in Ihr Metatrader-Verzeichnis / Experten / Indikatoren /
  • Starten Sie Ihren Metatrader 5-Client oder starten Sie ihn neu
  • Wählen Sie Diagramm und Zeitrahmen, in dem Sie Ihre MT5-Indikatoren testen möchten
  • Suchen Sie in Ihrem Navigator nach “Benutzerdefinierten Indikatoren”, die meistens in Ihrem Metatrader 5-Client verbleiben
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ultra Momentum MT5 Indikatoren.mq5
  • An ein Diagramm anhängen
  • Ändern Sie die Einstellungen oder drücken Sie OK
  • Der Indikator Ultra Momentum MT5 Indikatoren .mq5 ist in Ihrem Diagramm verfügbar

Wie entferne ich Ultra Momentum MT5 Indikatoren .mq5 aus deinem Metatrader-Diagramm?

  • Wählen Sie das Diagramm aus, in dem der Indikator in Ihrem Metatrader 5-Client ausgeführt wird
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste in das Diagramm
  • “Indikatorliste”
  • Markieren Sie den Indikator und löschen Sie ihn

 

Klicken Sie hier unten zum Download:

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here