T3 schwimmende Ebenen MT5 Indikatoren

0
50

T3-Indikator, der Floating Levels als Hilfsmittel zur Bestimmung des Trends verwendet

Der Indikator verwendet einen erweiterten Satz von Preisen (22 Arten). Da er schwebende Ebenen verwendet, kann er die Farben unter drei verschiedenen Bedingungen ändern (und entsprechend alarmieren):

wenn äußere Ebenen überschritten werden
wenn die mittlere Ebene (Null) überschritten wird
wenn sich die Steigung von T3 ändert
Es handelt sich bereits um einen Mehrzeitrahmen (mit dem üblichen Satz aller verfügbaren Zeitrahmen in MetaTrader 5 – es ist kein anderer Indikator erforderlich, damit diese Version im Mehrzeitrahmenmodus funktioniert).

Zusätzliche Informationen zur Option “Original T3” wurden von den Autoren der T3-Modifikation bereitgestellt (sie wurde ursprünglich zuerst auf einer anderen Handelsplattform angewendet):

Von Bob Fulks, modifiziert von Alex Matulich 4/2003

Der T3-Durchschnitt ist im Wesentlichen ein Tiefpassfilter, ebenso wie der traditionelle gleitende Durchschnitt und der exponentielle gleitende Durchschnitt. Der T3-Durchschnitt weist jedoch einen steileren Abfall auf, was zu einer besseren Filterung des Hochfrequenzrauschens führt, während die Niederfrequenzkomponenten einer Zeitreihe besser erhalten bleiben.

Der Parameter “Länge” wird durch zwei geteilt, damit die Verzögerung des T3-Durchschnitts der Verzögerung der traditionellen gleitenden Durchschnitte entspricht. Auf diese Weise können Sie den T3-Durchschnitt als Ersatz für Average oder xAverage verwenden und erhalten dieselbe Verzögerung, aber eine bessere Rauschfilterung.
Durch das Hinzufügen von Floating Levels kann die T3-Nutzung auf das erweitert werden, was normalerweise verwendet wird (als eine Art Durchschnitt). Floating Levels machen es zu einer Art “On-Chart-Oszillator” und können dann mit Floating-Signifikanzpegeln verwendet werden, die normalerweise als “überkauft” und “überverkauft” bezeichnet werden. Es wird jedoch empfohlen, sie nicht zu verwenden auf diese Weise aber als Signal für eine neue Trendbildung oder eine zuvor festgelegte Trendbestätigung

Forex MT4 Indikatoren – Download Anleitung

T3 schwimmende Ebenen MT5 Indikatoren ist ein Metatrader 5 (MT5) -Indikator, und der Kern des Forex-Indikators besteht darin, die akkumulierten Verlaufsdaten zu transformieren.

T3 schwimmende Ebenen MT5 Indikatoren bietet die Möglichkeit, verschiedene Besonderheiten und Muster in der Preisdynamik zu erkennen, die mit bloßem Auge unsichtbar sind.

Basierend auf diesen Informationen können Händler weitere Preisbewegungen annehmen und ihre Strategie entsprechend anpassen.

Empfohlene Forex Metatrader 4 Handelsplattform:

  • $30 Handelsbonus
  • Einzahlungsbonus bis zu 5.000$
  • Unbegrenztes Treueprogramm
  • Extra-Bonuszahlungen

XM BONUS

Wie installiere ich T3 schwimmende Ebenen MT5 Indikatoren .mq5?

  • Laden Sie T3 schwimmende Ebenen MT5 Indikatoren .mq5 herunter
  • Kopieren Sie T3 schwimmende Ebenen MT5 Indikatoren .mq5 in Ihr Metatrader-Verzeichnis / Experten / Indikatoren /
  • Starten Sie Ihren Metatrader 5-Client oder starten Sie ihn neu
  • Wählen Sie Diagramm und Zeitrahmen, in dem Sie Ihre MT5-Indikatoren testen möchten
  • Suchen Sie in Ihrem Navigator nach “Benutzerdefinierten Indikatoren”, die meistens in Ihrem Metatrader 5-Client verbleiben
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf T3 schwimmende Ebenen MT5 Indikatoren.mq5
  • An ein Diagramm anhängen
  • Ändern Sie die Einstellungen oder drücken Sie OK
  • Der Indikator T3 schwimmende Ebenen MT5 Indikatoren .mq5 ist in Ihrem Diagramm verfügbar

Wie entferne ich T3 schwimmende Ebenen MT5 Indikatoren .mq5 aus deinem Metatrader-Diagramm?

  • Wählen Sie das Diagramm aus, in dem der Indikator in Ihrem Metatrader 5-Client ausgeführt wird
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste in das Diagramm
  • “Indikatorliste”
  • Markieren Sie den Indikator und löschen Sie ihn

 

Klicken Sie hier unten zum Download:

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here