MACD MT5 Indikatoren

0
63

Moving Average Convergence / Divergence (MACD) ist der nächste dynamische Trendindikator. Es zeigt die Korrelation zwischen zwei gleitenden Durchschnitten eines Preises an.

Der technische Indikator für die Konvergenz / Divergenz (gleitender Durchschnitt) (MACD) ist die Differenz zwischen einem exponentiellen gleitenden Durchschnitt (EMA) mit 26 und 12 Perioden. Um Kauf- / Verkaufschancen klar darzustellen, ist auf dem MACD-Chart eine sogenannte Signallinie (gleitender 9-Perioden-Durchschnitt des Indikators) aufgetragen.

Der MACD erweist sich in schwankenden Handelsmärkten als am effektivsten. Es gibt drei beliebte Möglichkeiten, die gleitende durchschnittliche Konvergenz / Divergenz zu verwenden: Überkreuzungen, überkaufte / überverkaufte Bedingungen und Abweichungen.

Frequenzweichen. Die grundlegende MACD-Handelsregel besteht darin, zu verkaufen, wenn der MACD unter seine Signallinie fällt. In ähnlicher Weise tritt ein Kaufsignal auf, wenn die gleitende durchschnittliche Konvergenz / Divergenz über ihre Signallinie steigt. Es ist auch beliebt zu kaufen / verkaufen, wenn der MACD über / unter Null geht.
Überkaufte / überverkaufte Konditionen. Der MACD ist auch als überkaufter / überverkaufter Indikator nützlich. Wenn sich der kürzere gleitende Durchschnitt dramatisch vom längeren gleitenden Durchschnitt entfernt (d. H. Der MACD steigt), ist es wahrscheinlich, dass der Wertpapierpreis überdehnt und bald auf ein realistischeres Niveau zurückkehren wird.
Abweichungen. Ein Hinweis darauf, dass ein Ende des aktuellen Trends nahe sein könnte, tritt auf, wenn der MACD vom Wertpapier abweicht. Eine zinsbullische Divergenz tritt auf, wenn der Indikator für die gleitende durchschnittliche Konvergenz / Divergenz neue Höchststände erreicht, während die Preise keine neuen Höchststände erreichen. Eine rückläufige Divergenz tritt auf, wenn der MACD neue Tiefststände erreicht, während die Preise keine neuen Tiefststände erreichen. Diese beiden Abweichungen sind am bedeutendsten, wenn sie auf relativ überkauften / überverkauften Niveaus auftreten.

Forex MT4 Indikatoren – Download Anleitung

MACD MT5 Indikatoren ist ein Metatrader 5 (MT5) -Indikator, und der Kern des Forex-Indikators besteht darin, die akkumulierten Verlaufsdaten zu transformieren.

MACD MT5 Indikatoren bietet die Möglichkeit, verschiedene Besonderheiten und Muster in der Preisdynamik zu erkennen, die mit bloßem Auge unsichtbar sind.

Basierend auf diesen Informationen können Händler weitere Preisbewegungen annehmen und ihre Strategie entsprechend anpassen.

Empfohlene Forex Metatrader 4 Handelsplattform:

  • $30 Handelsbonus
  • Einzahlungsbonus bis zu 5.000$
  • Unbegrenztes Treueprogramm
  • Extra-Bonuszahlungen

XM BONUS

Wie installiere ich MACD MT5 Indikatoren .mq5?

  • Laden Sie MACD MT5 Indikatoren .mq5 herunter
  • Kopieren Sie MACD MT5 Indikatoren .mq5 in Ihr Metatrader-Verzeichnis / Experten / Indikatoren /
  • Starten Sie Ihren Metatrader 5-Client oder starten Sie ihn neu
  • Wählen Sie Diagramm und Zeitrahmen, in dem Sie Ihre MT5-Indikatoren testen möchten
  • Suchen Sie in Ihrem Navigator nach “Benutzerdefinierten Indikatoren”, die meistens in Ihrem Metatrader 5-Client verbleiben
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf MACD MT5 Indikatoren.mq5
  • An ein Diagramm anhängen
  • Ändern Sie die Einstellungen oder drücken Sie OK
  • Der Indikator MACD MT5 Indikatoren .mq5 ist in Ihrem Diagramm verfügbar

Wie entferne ich MACD MT5 Indikatoren .mq5 aus deinem Metatrader-Diagramm?

  • Wählen Sie das Diagramm aus, in dem der Indikator in Ihrem Metatrader 5-Client ausgeführt wird
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste in das Diagramm
  • “Indikatorliste”
  • Markieren Sie den Indikator und löschen Sie ihn

 

Klicken Sie hier unten zum Download:

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here